Selbstladegewehr

Aus WaffenWiki
Version vom 2. November 2019, 01:13 Uhr von Simon Stolle (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Selbstladegewehr bezeichnet man eine Langwaffe welche nach Abgabe eines Schusses nur durch Betätigen des Abzuges einen weiteren Schuss abfeuern kann.

Dieses wird auch als halbautomatische Funktion bezeichnet da eine Betätigung des Abzuges genau einen Schuss auslöst.

Typische Vertreter der Selbstladegewehre sind:

Siehe auch Selbstladeverschluss