Seitenwaffe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Eine '''Seitenwaffe''' ist meist eine Kurzwaffe welche vom Militär und behördlichen Spezialeinheiten getragen wird, um beim Ausfall der Langwaffe zur…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 24. September 2019, 21:01 Uhr

Eine Seitenwaffe ist meist eine Kurzwaffe welche vom Militär und behördlichen Spezialeinheiten getragen wird, um beim Ausfall der Langwaffe zur Selbstverteidigung zum Einsatz zu kommen. Meist handelt es sich um eine Pistole.

Die Seitenwaffe der Bundeswehr ist aktuell die P8.