S&W Target Champion

Aus WaffenWiki
Version vom 8. März 2007, 23:51 Uhr von Asgard (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daten
Hersteller: Smith & Wesson
Modell: Target Champion
Kaliber: 9x19, 9x21, .356 TSW, .45 ACP
Länge: 240 mm
Gewicht: 1320 g
Lauflänge: 151 mm
Kapazität Magazin: 15 Schuss
Anzahl Züge: n.a.
Drall: n.a.
Abzugswiderstand: 1,360 kg
Visierung: LPA Sportvisier
Produktion: ab 1994
Smith & Wesson Target Champion

Die Smith & Wesson Target Champion des hauseigenen Performance Center wurde als reine Sportpistole auf Basis der Smith & Wesson M59 Dienstpistole entwickelt. Gefertigt wird sie seit 1994, ursprünglich noch in der Standardversion mit 5 Zoll langem und im Bereich der Laufmündung verjüngten Verschluss im Stil der grosskalibrigen Sportpistole Elite des Herstellers HK. Ab 1998 gefertigte Versionen haben einen durchgehenden Verschluss ohne Einzüge.

Versionen

Um den Ansprüchen deutscher Sportschützen entgegenzukommen, ließ einer der dt. Importeure einige Pistolen durch die Fa. Waffen Oschatz überarbeiten. So wurden die Pistolen mit einem längeren 6 Zoll Polygonlauf der Fa. Lothar Walther und darauf aufgeschraubtem zusätzlichen Laufgewicht versehen. Weitere Änderungen betrafen die Visierung, hier wurde die Standardvisierung durch ein LPA- Sportvisier ersetzt, zusätzlich der Abzug auf ein Abzugswiderstand von 1360g eingestellt. Diese Version wird seit dem Jahr 2000 gefertigt. Smith & Wesson fertigt die Pistole in den Kalibern 9x19, 9x21, .356 TSW und .45 ACP mit Lauflängen von fünf und seit dem Jahr 2003 auch sechs Zoll mit ungeteiltem Verschluss.

Funktion

Die Pistole ist ein Rückstoßlader mit einem modifizierten Verschluss nach dem Browning-System. Im Unterschied zu der bei diesem Verschluss-System üblichen geschlossenen Schwenkriegel verfügt die modifizierte Variante über eine offene Steuerkurve. Die Waffe verriegelt über einen Laufkamm.

Sonstiges

Das nebenstehende Bild zeigt eine von der Fa. Waffen Oschatz auf 6 Zoll Lauflänge umgebaute Smith & Wesson Target Champion im Kaliber 9x19 aus dem Jahr 2000. Deutlich zu erkennen ist das aufgeschraubte Laufgewicht.

Weblinks