Rückstoß: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Mit '''Rückstoß''' meint man für gemeinhin alle Kräfte welche beim abfeuern einer [[Waffe]] auf den Schützen wirken. Dabei ist der '''Rückstoß''' nur ein Teil dieser Kräfte, die korrekte Bezeichnung aller Kräfte nennt man [[Rückschlag]].
+
Mit '''Rückstoß''' meint man Umgangssprachlich alle Kräfte welche beim abfeuern einer [[Waffe]] auf den Schützen wirken. Dabei ist der '''Rückstoß''' tatsächlich nur ein Teil dieser Kräfte, die korrekte Bezeichnung für die axial wirkenden Kräfte lautet [[Rückschlag]], die Bezeichnung für die Rotationskräfte lautet [[Hochschlag]].
  
 
Der '''Rückstoß''' an sich bezeichnet nur die physikalischen Kräfte des Newtonschen Rückstoß.
 
Der '''Rückstoß''' an sich bezeichnet nur die physikalischen Kräfte des Newtonschen Rückstoß.
 +
 +
[[Kategorie:Begriffserklärung]]

Aktuelle Version vom 7. Juli 2020, 21:51 Uhr

Mit Rückstoß meint man Umgangssprachlich alle Kräfte welche beim abfeuern einer Waffe auf den Schützen wirken. Dabei ist der Rückstoß tatsächlich nur ein Teil dieser Kräfte, die korrekte Bezeichnung für die axial wirkenden Kräfte lautet Rückschlag, die Bezeichnung für die Rotationskräfte lautet Hochschlag.

Der Rückstoß an sich bezeichnet nur die physikalischen Kräfte des Newtonschen Rückstoß.