NATO-Bremse

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die NATO-Bremse ist im mythisches Bauteil im MG3. Sie soll angeblich die Kadenz der Waffe reduzieren. Bei Entfernung der NATO-Bremse soll angeblich, entweder die originale Kadenz des MG42 wiederherstellt werden. Oder eine fiktive Kadenz von 2500 Schuss die Minute erreicht werden. Je nachdem welcher Version des Mythos man Glauben schenkt.

Je nach Version des Mythos handelt es sich dabei entweder um ein Blech, welches im Kriegsfall einfach abgebrochen werden kann oder aber um eine zusätzliche Feder im Verschluss.

Bei dieser Feder handelt es sich jedoch um ein Verschlusssperre genanntes Bauteil zur Verhinderung von Verschlussrückprall.

Quellen