Marlin

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Firma Marlin ist einer der größten amerikanischen Waffenhersteller. Neben Firmen wie Colt, Smith & Wesson und Winchester auch eine der ältesten.

Geschichte

Im Jahr 1863 gründete John Mahlon Marlin (1836-1901) in Bridgeport, Connecticut, seine Firma. Der erste Unterhebelrepetierer erschien 1881 im Kaliber .45-70. Das vom Werkstechniker Lewis Hepburn entwickelte Modell 1889 prägt das Profil der Repetierer von Marlin bis heute. Der Großkonzern J.P. Morgan übernahm 1914 die Werksanlagen und machte sie zu einem der größten Rüstungshersteller um sie danach zweimal an den Rand des Bankrott zu führen. Mit Frank Kenna kehrte Ruhe in die Firma ein und die Unterhebelreptierer ins Programm zurück.

Weblinks