Bullpup

Aus WaffenWiki
Version vom 20. Mai 2009, 21:14 Uhr von Black-paintballer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Puzzle stub.png

Dieser Artikel ist sehr kurz und möglicherweise inhaltlich noch sehr unvollständig. Hilf mit, indem du etwas ergänzt!


Bullpup ist eine Waffenkonstruktion, bei der sich die Abzugsmechanik und das Patronenlager in der Schulterstütze befinden. Durch diese Konstruktion können die Waffen im Verhältnis zu ihrer Gesamtlänge über eine relativ große Lauflänge verfügen.

Zu den bekanntesten Modellen gehören das österreichische Sturmgewehr Steyr AUG, das britische L85A1 (SA80), das französische FAMAS und die amerikansiche Flinte Pancor Jackhammer.