Auszieher

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Auszieher ist ein Teil des Verschlusses einer Waffe. Er dient dazu, nach dem Schuß die leere Patronenhülse aus dem Patronenlager zu entfernen.

Der Auszieher hat üblicherweise eine Hakenform, so daß er je nach Form der Patrone entweder in die Auszieherrille hinein (siehe Bild, Nr.(1))oder um den Rand herum greifen (siehe Bild, Nr.(2)) kann. Bewegt sich der Verschluß der Waffe nach hinten, so zieht der Auszieher die Patrone oder Hülse mit sich. Die meisten Waffen verfügen auch über einen Ausstoßer, der nun der Hülse einen Stoß versetzt um sie aus dem Auswurffenster hinaus zu befördern.

Auszieher.PNG