AWM: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
 
Zeile 22: Zeile 22:
=Militärische Verwendung=
=Militärische Verwendung=
In der deutschen Bundeswehr ist eine leicht modifizierte Variante des AWM unter dem Namen ''G22'' im Dienst.  
In der deutschen Bundeswehr ist eine leicht modifizierte Variante des AWM unter dem Namen ''G22'' im Dienst.  
Das britische Militär hat ein AWSM (Arctic Warfare Super Magnum; Kaliber [[.338 Lapua Magnum]]) unter dem Namen ''L96'' im Einsatz.
Das britische Militär hat ein AWSM (Arctic Warfare Super Magnum; Kaliber [[.338 Lapua Magnum]]) unter dem Namen ''L115'' im Einsatz.


=Links=  
=Links=  
http://www.accuracyinternational.com/
http://www.accuracyinternational.com/

Aktuelle Version vom 8. Dezember 2019, 01:46 Uhr

Allgemeines

Arctic Warfare
Awm.jpg
Hersteller: Accuracy International
Modell: AWM
Kaliber: .300 WinMag
Länge: 1020-1400 mm
Gewicht: 6.100 - 16.000 g
Lauflänge: 406 - 686 mm
Kapazität Magazin: 5-10 Schuss
Anzahl Züge: 4-6
Drall: rechts
Abzugswiderstand: {{{Abzugswiderstand}}}
Visierung: Zielfernrohr
Produktion: 1982 bis heute


AWM bezeichnet das Gewehr Arctic Warfare Magnum des Herstellers Accuracy International. Es handelt sich um ein militärisches Scharfschützengewehr im Kaliber .300 Winchester Magnum.


Militärische Verwendung

In der deutschen Bundeswehr ist eine leicht modifizierte Variante des AWM unter dem Namen G22 im Dienst. Das britische Militär hat ein AWSM (Arctic Warfare Super Magnum; Kaliber .338 Lapua Magnum) unter dem Namen L115 im Einsatz.

Links

http://www.accuracyinternational.com/