.45 Colt

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daten
Kaliber: .45 Colt
Hülsenform: mit Rand
Hülsenlänge: 32,64 mm
Ø Geschoss: .454 mm
Patronenlänge: 40,64 mm
Ø Patronenboden: 13 mm
Geschwindigkeit V0: ca. 270 m/s
Geschossgewicht: 250 grain

Die Patrone .45 Colt ist eine Revolver Patrone und wurde zuerst für den COLT SAA im Jahre 1873 verwendet.

auch bekannt als:

  • .45 Long Colt


Geschichte

Die .45 Colt wurde 1873 mit einem Revolver (Single Action Army Model 1873) von Colt vorgestellt. Neu war die Metallhülse mit Zündeinrichtung. Damals mit einem 255 Grain Bleigeschoss geladen und von 40 Grain Schwarzpulver angetrieben war sie zu Ihrer Zeit eine der leistungstärkeren Patronen. Mit dem wiedererstarken der Westernschützen gewinnt sie wieder an Bedeutung.

Baustelle Achtung: Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich auf der Diskussionsseite. Wenn du Lust hast, verbessere den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.
 Vorsicht bei den Daten auf der rechten Seite, dort wurden inch und mm vertauscht.

Die .454 Casull wurde aus der .45 Colt entwickelt.

Weblinks

reloadbench.com