.45-70

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daten
Kaliber: .45-70
Hülsenform: Randpatrone
Hülsenlänge: 59,41 mm
Ø Geschoss: .458 inch = 11.63 mm
Patronenlänge: 64,77 mm
Ø Patronenboden: 15,44 mm
Geschwindigkeit V0: ca.430 m/s
Geschossgewicht: 500 grain

Die Patrone .45-70 ist die älteste noch verwendete Gewehrpatrone mit Zentralfeuerzündung. Sie ist auch bekannt als „.45-70 Government“, „M1881 ball“, „M1889 smokeless“ u. a.

Geschichte

Die Patrone .45-70 ist eine Randpatrone mit Zentralfeuerzündung welche mit 70 grain Schwarzpulver gefüllt war. Heute wird diese Patrone allerding auch mit raucharmen Nitropulvern verwendet. Ursprünglich wurde diese Patrone für das Gewehr „U.S. Rifle, Model 1868“, auch bekannt als „Springfield Trapdoor“, entwickelt. Es wurde mit einem Rundkopfbleigeschoss mit einem Gewicht von 405 oder 500 grain bestückt.

reloadbench.com