Zündhütchen

Aus WaffenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zündhütchen einer Patrone
Boxerzündhütchen

Das Zündhütchen, ist ein Metallnäpfchen mit dem Zündeinrichtung, der die Treibladung der Patrone zündet.

Nachfolgend das Sortiment eines Herstellers (die Maßtoleranzen sind Herstellerübergreifend):

  • RWS 4031 = Small Pistol (SP) Ø4,43 bis 4,45 x 3,05 bis 3,07mm, Bodendicke 0,42 mm
  • RWS 4047 = Small Pistol Magnum (SPM)
  • RWS 5337 = Large Pistol (LP) Ø5,3 x 3,0mm
  • RWS 4033 = Small Rifle (SR), Bodendicke 0,50mm
  • RWS 4060 = Small Rifle "dicker Boden" Ø4,45, Bodendicke 0,64mm
  • RWS 5341 = Large Rifle (LR), Bodendicke 0,64mm
  • RWS 5333 = Large Rifle Magnum (LRM), Bodendicke 0,64mm
  • RWS 4506 = Small Pistol BERDAN (6.35, 7.65)
  • RWS 4521 = Small Pistol BERDAN (7,65Para, 9mm Para)
  • RWS 5005 = Large Pistol BERDAN
  • RWS 4520 = Small Rifle BERDAN (.22 Hornet)
  • RWS 5620 = Large Rifle BERDAN Ø6,45 x ...mm
  • RWS 7002 = Schrotzünder
  • RWS 7213 = Schrotzünder medium
  • RWS 1075 = Perkussionszünder gerippt
  • RWS 1075P = Perkussionszünder mit starker Zündung
  • RWS 1018 = Perkussionszünder, 4-flügelig
  • RWS 1218 = Schlaghammer, 6-flügelig


für 7,65 Para (.30 Luger) das ZH 4521

Banner neutral 125x125.png
Vergleiche den entsprechenden Artikel der Wikipedia: „Anzündhütchen“.