M1892

Aus WaffenWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
DATEN
Hersteller: Springfield Armory
Modell: U.S Magazine Rifle, Model 1892
Kaliber: .30-40
Länge: 1242 mm
Gewicht: 3900 g
Lauflänge: 610 mm
Kapazität Magazin: 5 Schuss
Anzahl Züge: links,4
Drall: 1:10
Abzugswiderstand: ?
Visierung:
Produktion: 1892-

Die U.S Magazine Rifle, Model 1892 ist ein Repetiergewehr im Kaliber .30-40 Krag und wurde 1892 bei der US-Army eingeführt.

Auch bekannt als: Krag-Jørgensen Gewehr


Ausführungen

  • M1892 Rifle
  • M1896 Rifle
  • M1896 Carbine
  • M1898 Rifle
  • M1898 Carbine
  • M1899 Carbine

Geschichte

Die Krag-Jørgensen wurde von dem Norwegern Ole Hermann Johannes Krag und Erik Jørgensen an der Königlichen Waffenfabrik Kongsberg entwickelt. Die US-Armee führte die M1892 ein um die veralteten Einzellader Springfield Trapdoor Rifles im Kaliber .45-70 zu ersetzen.

Während des Spanisch-Amerikanischen Krieges zeigte sich das die mir Mausergewehren bewaffneten Spanier überlegen waren. Die lag nicht zuletzt an der Möglichkeit des Mausergewehrs mit Ladestreifen fünf Schuss auf einmal laden zu können. Beim M1892 musste jede Patrone einzeln in das seitlich angebrachte Magazin gelegt werden.

Weblinks